🍸🍾 Versand innerhalb von 24 Stunden. Ab 77,77 EUR Bestellwert kostenloser Versand.📦🚀

Scapegrace Dry Gin "Black" 0,7l - SPRITHÖKER
Scapegrace Dry Gin "Black" 0,7l - SPRITHÖKER
Scapegrace Dry Gin "Black" 0,7l - SPRITHÖKER
Scapegrace Dry Gin "Black" 0,7l - SPRITHÖKER
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Scapegrace Dry Gin "Black" 0,7l - SPRITHÖKER
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Scapegrace Dry Gin "Black" 0,7l - SPRITHÖKER
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Scapegrace Dry Gin "Black" 0,7l - SPRITHÖKER
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Scapegrace Dry Gin "Black" 0,7l - SPRITHÖKER

Scapegrace Dry Gin "Black" 0,7l

Normaler Preis
€38,49
Sonderpreis
€38,49
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€54,99pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Scapegrace

Die Geschichte von Scapegrace Gin beginnt mit zwei Jungs aus Neuseeland, die sich nicht kannten, bis der eine die Schwester des anderen heiratete. Ein Jahr lang saßen sie gemeinsam in Bars herum und überlegten, wie sie ihren eigenen Gin herstellen könnten. Auf diese Weise haben sich die zwei Schwäger und ein Teilzeitmusiker hoch verschuldet um einen Gin herzustellen, der in London und San Francisco jeweils die Goldmedaille gewann. Das Besondere am Scapegrace sind die Zutaten die verwendet worden, allen voran das Neuseeländische Gletscherwasser. Der Regen, der auf Neuseeland trifft, ist der gleiche, der schon vor tausenden Jahren auf Neuseeland niederging. Der Regen dort trifft zunächst auf eine riesige, zerklüftete Bergkette, die sich über die gesamte Länge der Südinsel erstreckt. Dieser Gebirgszug hält dieses Wasser dann 80 Jahre lang zurück. So lange dauert es, bis das Wasser durch die Sedimentschichten gewandert ist, bis es schließlich in die Tiefe eines der letzten natürlichen Aquifere der Welt gelangt. Der Name "Scapegrace" ist übrigens ein neuseeländisches Wort für „Schurke“ und bildet zusammen mit seiner dunklen, getönten Flasche einen Tribut an die "dunkle Geschichte" des Gins.

Scapegrace Dry Gin "Black"

Der Scapegrace Dry Gin "Black" erhält durch eine besondere Kombination an Botanicals eine natürliche, schwarze Färbung. Botanicals mit unterschiedlichen Farben und Aromen wurden mit dem Hintergrundwissen der Farbenlehre so kombiniert, um die schwarze Erscheinung sowie ein einzigartiges Aroma zu kreieren. So werden neben den ursprünglichen zwölf Botanicals, auch Botanicals mit einer natürlichen Färbung wie Aroniabeeren, Safran, Ananas, Süßkartoffeln und Schmetterlingsblüte verarbeitet. Der Scapegrace Gin Black verfügt neben seiner besonderen, schwarzen Erscheinung über ein tropisch fruchtiges Aroma, das von blumigen und würzigen Noten begleitet wird.

42% Vol.